Startseite > Themen > Grundlagen der Kinder- und Jugendförderung im Kanton Zürich

Grundlagen der Kinder- und Jugendförderung im Kanton Zürich

Die okaj zürich setzt sich stetig dafür ein, dass ideale Grundlagen für die Kinder- und Jugendförderung im Kanton Zürich bestehen – sei dies auf politischer, gesetzlicher oder gesellschaftlicher Ebene.

Gemeinsame Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendförderung im Kanton Zürich

Im Rahmen des Kinder- und Jugendförderungsgesetzes führt der Kanton Zürich ein Programm zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendförderung durch. Dieses wird durch den Bund unterstützt und im Auftrag des Kantons (Amt für Jugend und Berufsberatung) von der okaj zürich von 2018 bis 2020 umgesetzt. Der Fokus liegt auf den Strukturen der Kinder- und Jugendförderung, der Stärkung der Freiwilligenarbeit, der Stärkung der Partizipation von Kindern und Jugendlichen sowie der Klärung und Definierung der Schnittstellen Schutz, Förderung und Partizipation.

Jubiläumskampagne «Kinder- und Jugendförderung wirkt!»

Mit der Jubiläumskampagne «Kinder- und Jugendförderung wirkt! – seit 90 Jahren im Kanton Zürich» hat die okaj zürich 2015 die Vielfalt der Akteur*innen und Angebote aufgezeigt, welche im Kanton Zürich zur Kinder- und Jugendförderung zählen. Gleichzeitig hat sie dokumentiert, wie sich die Kinder- und Jugendförderung von ihren Anfängen her entwickelt hat und vor welchen Herausforderungen sie heute steht.